OpenStreetMap Gebäudeumrisse beim VVO

Der unter anderem in Dresden tätige Verkehrverbund Oberelbe nutzt nun Daten (Gebäudeumrisse) aus OpenStreetMap (siehe Reiter “Karte”). Zwei Vertreter waren im vergangenen Jahr beim Dresdner Stammtisch und haben sich beraten und OpenStreetMap “erklären” lassen. Die Attribution auf der Webseite ist zwar nicht ganz korrekt, da müsste man ihnen ggf. Bescheid sagen. (Nachtrag: Der Lizenzhinweis ist nun korrekt.) Die Daten scheinen recht aktuell zu sein, allerdings scheint deren (wahrscheinlich proprietärer) Renderer ein wenig Probleme mit Multipolygonen zu haben.
Read full article »